Training rettet Leben!

Rettungsdienst-Personal

Wissen schafft Vertrauen und kann Leben retten

Nach den Vorgaben des Bund-Länder-Ausschusses Rettungsdienst soll jeder Rettungsdienstmitarbeiter pro Jahr mindestens 30 Stunden Fortbildung absolvieren.

Viele große Rettungsdienste und Rettungsdienstschulen arbeiten schon viele Jahre mit uns zusammen. Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen für Verbände oder Firmen an, wobei die Veranstaltung auch beim Kunden durchgeführt werden kann. Auf Wunsch qualifizieren wir Ihre Mitarbeiter auch in erweiterten Versorgungsmaßnahmen inklusive einer ärztlichen Zertifizierung.

Alle unsere Lehraussagen beruhen auf den entsprechenden Empfehlungen medizinischer Fachgesellschaften.

Auf den Punkt gebracht:

  • Realisierung individueller Fortbildungswünsche
  • Angebot aller notfallmedizinischen Themen
  • Erfahrung in der Beantwortung medizinischer und rechtlicher Fragestellungen
  • Einsatz modernster Medien
  • Praxisorientierte Trainingseinheiten
  • Möglichkeit einer individuellen ärztlichen Qualitätskontrolle
  • Möglichkeit von Inhouse-Seminaren